Unsere Identität und unser Auftrag:

Aus eigener Lebenserfahrung, weiß ich welche Schwierigkeiten eine gelungene Integration mit sich bringen kann. Ich bin in der türkischen und deutschen Kultur aufgewachsen und bin seit 1992 als DaF/DaZ-Lehrer tätig. Wir möchten Menschen in Deutschland willkommen heißen und sofern sie es wollen Ihnen die Werkzeuge an die Hand geben, sich heimisch zu fühlen. Eines der wichtigsten Werkzeuge ist die Sprache und das Verständnis für das jeweils Andere.

 

Unsere Werte:

Ein würdevolles und respektvolles Miteinander ist der Schlüssel zu Begegnung auf Augenhöhe. Worauf wir besonderen Wert legen. Sprache verbindet Menschen. Lernen ist dann gelungen, wenn jeder Teilnehmer das ihm Mögliche erreicht.

 

Unsere Kunden:

Menschen mit verschiedenen kulturellen, religiösen, ethnischen und beruflichen Hintergründen, die unterschiedliche Bildungsgrade haben und die, die deutsche Sprache und Kultur kennenlernen möchten. Die sich in Deutschland privat und beruflich entfalten möchten und ein Teil dieser Gesellschaft werden wollen.

 

Unsere Allgemeinen Unternehmensziele:

Das SIB Sprachinstitut Bilge soll ein gesundes, stabiles, langsam wachsendes, überschaubares Unternehmen sein, das in der Lage ist auf Entwicklungstrends angemessen zu reagieren, mit zufriedenen Kunden, die das ihnen Mögliche erreichen. Mit einem sicheren Arbeitsplatz, mit angemessener Entlohnung und einem angenehmen Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter ist es unser Ziel, dass sich alle Beteiligten gerne im Sprachinstitut Bilge weiterentwickeln.

 

Unsere Fähigkeiten:

Jahrlange Erfahrung im Bereich DaF/DaZ als Lehrer in Integrationskursen und der eigene interkulturelle Hintergrund befähigen mich unsere Teilnehmer und deren Situation gut zu verstehen.

Durch die jahrelange Lehrtätigkeit bin ich in Bayreuth sehr gut vernetzt mit anderen Bildungsträgern, Lehrkräften, Prüfern, sozial engagierten Vereinen und Verbänden, die sich um Zuwanderer und Flüchtlinge kümmern. Organisatorische sowie inhaltlichen Abläufe sind mir sehr gut bekannt.

 

Unsere Leistungen

Als zugelassener Bildungsträger des BAMF bieten wir folgende Kurse nach BAMF Richtlinien an:

Allgemeine Integrationskurse mit einem Kursumfang von 600 UE und 100 Stunden Orientierungskurs

Elternintegrationskurse mit einem Kursumfang von 900 UE und 100 Stunden Orientierungskurs

Integrationskurse mit Alphabetisierung mit einem Kursumfang von 900 UE und 100 Stunden Orientierungskurs

 

Alle Kurse beinhalten den Deutschtest für Zuwanderer DTZ und den Test Leben in Deutschland „LiD“. Der DTZ Test besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil und kann mit dem A2 oder B1 Niveau bestanden werden.

Der LiD Test besteht aus 33 von 310 Fragen zu Politik und Landeskunde in Deutschland.

Als BAMF zugelassenes Prüfzentrum können wir diese Prüfungen anbieten.

 

Definition gelungenen Lernens des SIB Sprachinstituts Bilge:

Sprache verbindet Menschen

Die Sprache ist der Schlüssel zur Integration. Nur derjenige, der sich sprachlich in die Gesellschaft einbringen kann, hat auch die Möglichkeit einer Chancengleichheit. Eine neue Sprache bedeutet auch immer eine Erweiterung des eigenen Weltbildes. Die Sprachvermittlung alleine kann aber nicht zum erwünschten Ziel führen. Neben der Sprachvermittlung ist auch die Orientierung in der deutschen Gesellschaft von größter Wichtigkeit. Daher ist es unser Ziel, dass unsere Kunden bei uns die deutsche Sprache lernen, um in allen Situationen des täglichen Lebens sprachlich selbstständig zu agieren und mehr über das Alltagsleben, die Rechtsordnung, die Geschichte und Kultur der Bundesrepublik Deutschland zu erfahren. Sodass sie sich privat und beruflich entfalten können und sich in Deutschland zu Hause fühlen.

Hier finden Sie uns

SIB

Sprachinstitut Bilge
Markgrafenallee 3
95448 Bayreuth 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0921 33 93 01 65 0921 33 93 01 65 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SIB Sprachinstitut Bilge